Jahreszeit
Herbst
Temperatur
9° - 18°
Witterung
unstet: leichter Regen
Tageszeit (Rpg)
Vormittags



November '13

#ACHTUNG!
Die Animas ziehen um!
für weitere Informationen lest
am schwarzen Brett nach.

Damian


#21

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 25.10.2013 22:48
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

"Und ich habe ihn einfach vergessen" sagte sie leise. "Nur wegen der R.U.S.E"
"Die R.U.S.E. hat dich ihn vergessen lassen. Doch ihr ist das nicht gelungen, den du hast dich erinnert" versuchte er sie aufzubauen.
Schließlich merkte sie, das sie in seine Arme gefallen war und richtete sich aprupt wieder auf. "Oh entschuldige!" setzte sie hastig nach doch Logan winkte verlegen grinsend ab. "Ist schon in Ordnung."

Sie sagte, er solle was von Mark's Rolle erzählen. "Alles was ich weiß ist das was in der Akte steht. Er führte immer eine Rose mit sich herum. Seine Sprache war lyrisch zu bezeichnen. Anscheinend hat er hier ganz normal gelebt wie wir alle hier leben. Der unterschied bestand darin das er eben gegen die R.U.S.E. ermittel hatte. Logan nahm die Akte und schlug sie auf. Wenn Arctica wollte, könnte sie mitlesen, den er zitierte einen kleinen Absatz.

"Die Körperstatur des Subjektes 'MARK' ist dem eines Navy-Seals oder Marine zu vergleichen. Es wird davon ausgegangen das seine Mutation dafür verantwortlich ist. Das Subjekt zeigte ein zielstrebiges Vorgehen gegen die Organisation R.U.S.E. und scheute auch die Konfrontation nicht.

Dann kam er zu einem Teil, den er sogar mit höherem Interesse verfolgte:

"Der Ort an dem er zuletzt von der Organisation R.U.S.E. aufgegriffen wurde war eine kleine Stadt am Rande von Kalifornien. Er wurde zusammen mit einem Mädchen gesichtet. Die Forscher gehen davon aus, das er einen großen Beschützerinstinkt ihr gegenüber aufgewiesen hatte, den er hatte zwei der Einheiten der Organisation R.U.S.E. schwere Verletzungen zugefügt bevor er mit einer Betäubungsspritze ausser gefecht gesetzt wurde. Informationen betreffend des Mädchens sind nur wenige bekannt. Sie bekam eine Flüssigkeit injiziert, die ihr Gedächniss 'zurücksetzen' sollte.

Ab da endete der Wissenschaftliche Bericht über Mark Thunderbird. Sogleich sagte er, "Dieses Mädchen bist du. Die ganzen Teile fügen sich zusammen. Und vor ein paar Tagen dachte ich, diese Information wäre wertlos. Er lehnte sich zurück.

Schließlich sagte sie, "Steht das Angebot mit dem Essen eigentlich noch?" Sie hatte ein Grinsen auf ihrem Gesicht. "Jetzt habe ich nämlich richtig hunger" fügte sie noch hinzu, und Logan lächelte. er klappte die Akte zu, sofern sie nichts mehr darin lesen wollte, und sagte "Essen ist eine gute Idee. Wir haben zwei Möglichkeiten. Entweder ich mach uns was fertiges...oder Ich fahre mit dir einfach in die Stadt und wir gehen so essen. Mein letzter Fall hat mir ein bisschen Geld eingebracht, sogesehen-" er zuckte mit den Schultern "-kann ich dich auf was einladen. Vorrausgesetzt, du hast keine Angst vorm Autofahren. er grinste nun ebenfalls breit. Nach alldem was sie herausgefunden haben, hatten sie sich das nun retlich verdient.
Und Logan hatte nun eine gute Freundin dazugewonnen. Das freute ihn am meisten.

-:|Zitiert eine Textstelle aus dem Wissenschaftsbericht der Fallakte, lädt sie zum Essen ein oder bietet alternativ Instant-Zeug an.|:-

(Ich hoffe Kalifornien passt? ^^)


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
zuletzt bearbeitet 25.10.2013 22:49 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#22

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 26.10.2013 10:37
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

Logan versuchte sie ein bisschen aufzubauen. Es half etwas und auch die Vorraussicht etwas zu tun war irgendwie aufregend.
Alles passte zu dem Mann den sie gekannt hatte. Lyrische Ader, Rose, ging Konfrontationen nicht aus dem Weg und sagte was er wollte, selbst wenn ihm eine Geheimorganisation im Weg stand.
Er las ihr etwas aus der Akte vor. Eine Geschichte von der Marine hatte sie schon von Mark schonmal gehört glaubte sie.
Kalifornien... ja das stimmte auch. Er hatte versucht bis zuletzt sie zu beschützen. Das musste sie wohl jetzt übernehmen und ihn zurückholen. Mittlerweile konnte sie sich auch so ganz gut selbst beschützden. Nachdem er weg war und sie schließlich auch in die Nachbarschaft gekommen war, hatte sie jagen gelernt und ihre Kampfkünste, die sie auch schon in Kaliforniens kleiner Stadt ausgeübt hatte, perfektioniert. Sie liebte diese präzision und die Kraft die man umleiten und einsetzden konnte wenn man es richtig machte!

Logan fuhr fort und meinte: "Dieses mädchen bist du. Die ganzen Teile fügen sich zusammen und vor ein paar Tagen dachte ich diese Information wäre wertlos."
"Die haben ihn nur Subjekt genannt", ihre Stimme war nur ein leises Hauchen.
Wieder mit einer lauteren Stimme meinte Arctica dann: "Ich bin froh das wir uns begegnet sind.", es war eine Feststellung. Sie legte den kopf schief und innerlich überlegte sie und fasste sich wieder. "Keiner von uns wäre alleine wohl weit gekommen mit diesem 'Fall' "
Als sie wieder gefasst war, reagierte sie auf Logans Antwort: "Autofahren?!", sie wurde etwas blass, "Man könnte es ja mal versuchen...Es gäbe ja ein bisschen Erinnerung zu feiern, aber du würdest mich wirklich einladen? Ich habe nämlich nichts."
Ein Freund war er geworden. Ja. Sie freute es, dass sie endlich jemand so nettes gefunden hatte. Das Lächeln kehrte zurück.
"Gut also los! Aber eine Frage: Was genau ist denn, 'dein Auto'? Ich habe diese Dinger bisher nur ab und zu vorbeirollen sehen..."

[In Logans Haus mit ihm selbst- sprechen miteinander]
(XD dann hatten die da ja 3 Animas, aber klar ist ok)


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#23

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 26.10.2013 13:02
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

"Die haben ihn nur Subjekt genannt" sagte sie leise. Und dieses 'Subjekt' beunruhigte ihn. "So werden alle Versuchswesen genannt..." fügte er leise hinzu. Er kannte das ja, den er hatte oft bei Professor Granet zugesehen wenn er Labormäuse benutzte. Er nannte sie ebenfalls 'Subjekte'. Die Bezeichnung gefiel ihm nie.

Sie wurde blass als er 'Auto fahren' erwähnte. Er bestätigte ihr dann noch, "Ja klar ich lade dich ein. Immerhin habe ich dir einen Fortschritt zu verdanken in dem Fall. Und eine gute Freundin habe ich dabei auch bekommen - das ist das wichtigste" er grinste breit.
Sie fragte schließlich noch, was sein Auto wohl wäre. "Ach, ein gebrauchter VW Golf. Nichts weiter. Aber er fährt noch. Wenn wir rausgehen wirst du ihn sehen. er machte eine kurze Pause als er aufstand. "Wenn du hier einen Moment wartest zieh ich mich um. Ich hab ja noch meine Arbeitskleidung an.

Logan war die Treppe zu seinem Schlafzimmer hochgehetzt und zog sich rasch um. Er nahm eine einfache Lederhose, einen Gürtel und ein schwarzes T-shirt. Ganz einfach eben. Die Schuhe wechselte er zu den Turnschuhen, er band sich den Zopf neu und ging dann wieder runter. Das ganze hatte Zehn Minuten gedauert. "So, von mir aus können wir los" er lächelte. Er wirkte nun nicht mehr wie der Anwalt den Arctica antraf, sondern nun wie einen jungen Goth der eine Vorliebe für schwarze Klamotten entwickelt hatte. Auf der Komode im Vorraum lag sein Schlüssel den er nahm und ein Lederarmband das er sich um die rechte Hand band. Er nahm noch einen Schirm mit.
"Wenn du vorher noch was aus deinem Haus benötigst können wir ja daran vorbeifahren."

Nun wartete er, ob sie noch wasb enötigte, obgleich es in seinem Haus oder in ihrem war.

-:|Erzählt ihr über sein Auto, zieht sich rasch um und ist dann startklar zum losfahren. Bietet ihr noch an, an ihrem Haus vorbeizufahren wenn sie es möchte|:-

(naja Logan kommt nich aus Kalifornien^^ er wäre aus New York *g*)


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#24

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 26.10.2013 21:39
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

Und schon war er weg, nach oben gehuscht um sich umzuziehen, und ließ sie etwas verblüfft zurück. Er hatte sie Freundin genannt. Es beruhte also auf gegenseitigkeit!
Als er schließlich- nicht mehr in seiner strengen Arbeitskleidung- herunter kam sagte sie zu ihm: "Ich glaube ich habe auch einen guten Freund dazugewonnen. Danke." Da sah sie an sich herunter,"Wenn du mich so mitnimmst brauche ich nichtsmehr", sie hatte immernoch leicht nasse Klamotten an. Ein anliegendes, einfaches weißes T-shirt und einen kurzen hellblauen Rock.
Logan nahm in der Zwischenzeit schon seinen Schlüssel, legte sich ein Lederarmband um die Hand an und schnappte sich einen Schirm.
Sie konnten los.
Was ist denn um alles in der Welt ein VW Golf?!, sie wollte nicht weiter fragen, also behielt sie diesen Gedanken bei sich und ging auf die Tür zu, öffnete diese und ging in den nur noch leichten Regen hinaus.
Sie wartete auf Logan und überließ ihm die Führung.

[Mit Logan auf dem Weg zum Auto]

(dachte mir schon das er nicht auch daher kommt ^^ich meine auch Mark, Seneca und Arctica ;))


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#25

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 27.10.2013 19:46
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

"Ich glaube ich habe auch einen guten Freund dazugewonnen. Danke.Wenn du mich so mitnimmst brauche ich nichtsmehr", sagte sie und folgte ihm in die Garage. Zu sehen war ein typoischer VW-Golf in dunkelblau. Man könnte fast sagen es sei schwarz, wenn der schimmer durch das fahle Licht nicht wäre. Er sah nicht wirklich neu aus, aber auch nicht schrecklich oder fahruntüchtig. er sah sie einen Moment lang an. Dann sagte er "wart hier nochmal - du bist ja komplett nass. er verschränkte die Arme. "Weißt du was, bevor du losgehst ziehst du dich erstmal um" er ging durch eine Tür wieder direkt ins Haus - genau da wo sie vorhin durchgingen - und hetzte hoch. Er suchte sich etwas kleiner-geschnittere Kleidungsstücke heraus und fand eine dreiviertelhose - die ihr perfekt als lange hose passen könnte - und einige shirts. Er nahm noch einen Gürtel mit und ging dann wieder runter.

Logan zeigte ihr das vor. "Besseres habe ich leider nicht - die sind aber zumindest trocken" fügte er hinzu. "Und trotz felliger Stellen krank werden ist nicht schön." Die Kleidungsstücke waren extra für anima's ausgelegt, sie besaßen für den schweif eine einkerbung.

-:|bietet ihr trockene Sachen zum anziehen an nachdem sie die Garage erreicht haben.|:-


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#26

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 27.10.2013 22:26
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

Das war also ein VW Golf? Gut eben ein Auto... , dachte sie sich.
"wart hier nochmal - du bist ja komplett nass. Weißt du was, bevor du losgehst ziehst du dich erstmal um"
Er jagte wieder ins Haus zurück und brachte ihr sekunden später ein paar klamotten von sich.
Arctica sah diese arwöhnisch an und fing an ihr nassen Klamotten auszuziehen. Rubbelte sich dann kurz über das feuchte Fell und meinte nur zu Logan: "Dankeschön", schnappte sich die frische Kleidung und war auch schon wieder angezogen.
Sie schnippe ein bisschen Wasser von ihrem Ohr und streifte sich nochmal mit der Hand über ihren Schweif. "So fertig können wir dann los, oder musst du nochwas machen?"
Die Klamotten waren nur ein kleines bisschen zu groß, nur glaubte sie die Hose hätte eigentlich eine kurze darstellen sollen und nich wie bei ihr eine lange.
War irgendwas nicht in Ordunug? Sie sah Logan an und hatte irgendwie das Gefühl als wäre dies der Fall...
Sie guckte das Auto nochmal genauer an. Da sollte sie jetzt dann rein... Oh mann, worauf habe ich mich da eingelassen...?

[In der Garage von Logan -mit Logan. Zieht sich um]


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#27

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 28.10.2013 08:25
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

Als Arctica anfing sich vor ihm umzuziehen drehte er sich hastig um. Er lief sogar etwas rot an. als sie sagte das sie fertig sei, sah er in ihre Richtung. "Steht dir." nickte er lächelnd. Auch wenn die Kleidung zu groß war. "Wenn du dich das nächste mal umziehst, sag mir bescheid. Okay?" er grinste verlegen. Die röte blieb noch etwas als er zum Autoging, die Fahrertür aufmachte, einstieg und die Beifahrertür öffnete. Er sah, als sie einstieg, das sie unsicher war. "Keine Panik." er lächelte und half ihr noch anschnallen.

Er würde dan losfahren, wobei er bei seiner Garage noch das Tor schloss indem er kurz ausstieg. Schließlich fuhren sie los, in einem angenehmen Tempo. "Willst du Musik?" fragte er, als er sich überlegte das Autoradio einschalten zu wollen.
Der Regen hatte nachgelassen, er war nicht mehr stark sondern eher nieselig. Dennoch war es noch nass und kalt.

-:|Wird in ihrer Gegenwart verlegen als sie sich umzieht, steigt mit ihr ins Auto und fährt dann los.|:-

(sry weils so kurz is >~<)


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#28

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 28.10.2013 11:47
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

Ich soll bescheid sagen wenn ich mich umziehe? Na meinetwegen...[/i]
Es verwirrte sie etwas, war es denn nicht offensichtlich gewesen? Und wieso war er so rot angelaufen, ging es ihm etwa nicht gut?
Logan stieg schließlich in das Ding ein, doch Arctica folgte ihm skeptisch und unsicher.
Keine Panik der hat leicht reden...
Sie stieg ein und er half ihr sich... aehm... festzumachen?
Dann fuh er langsam aus der Garage und blieb danach nochmal kurz stehen, um auszusteigen und das Garagentor zu schließen.
Danach fuhren sie los. Es war eigentlich ein angenehmes Tempo, doch für Arctica war es einfach nur ungewohnt. So wurde ihr schnell über und sie hatte das Gefühl das Auto gleich ruinieren zu müssen.
"Willst du Musik?" , fragte Logan sie und als antwort nickte Arctica und sagte: "Ja, gerne"
Was sie wohl in der Stadt erwarten würde? Die Musik beruhigte sie etwas und ließ sie die Übelkeit ein bisschen vergessen.

Da kamen sie in der Stadt an und sie sah neugierig aus dem Fenster. Wenn ich nicht aussteigen müsste wäre es wesentlich angenehmer... Doch gespannt bin ich schon irgendwie was jetzt kommt.

[Im Auto mit Logan/ Auf dem Weg in die Stadt]
(kein Problem :3 Meins ist ja auch nicht viel länger... ^^")


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
zuletzt bearbeitet 28.10.2013 11:47 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#29

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 28.10.2013 20:36
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

Logan war schon einige male in der Stadt - dort war es egal das er ein Anima war. Es gab sogar Klamottenläden extra für solche. Sie fuhren einer Straße entlang und parkten am Straßenrand. Vor einem Restaurant das er gut kannte, es war ein italienisches Restaurant. "so wir sind da" er schaltete die Musik ab und sah zu Arctica. Erst jetzt bemerkte er ihren neugierigen Blick nach draußen. "Hier wird man nicht für das was man ist verjagdt. Höchstens neugierige Fragen bekommst du, die musst dua ber nciht beantworten.

Er mochte diese Stadt irgendwie. Den dort konnte er einfach mal frei herumlaufen. Zwar gabs schon einige überraschte Blicke wenn man ihn sah - Wolfsohren und Schweif waren ja nicht gerade alltäglich - aber es blieb auch nur dabei.

Sie stiegen aus und gingen in das Restaurant. Logan regelte das mit dem Tisch und als sie sich an den passenden Tisch setzten sagte er, "Ich habe morgen eine Gerichtsverhandlung in der ich auftreten muss. Danach würde ich mir gerne dein Haus ansehen wenn es okay ist" er nickte lächelnd ehe auch schon der Kellner kam und fragte was sie haben wollen. "Für mich gerne ein Glas cola und eine Pizza Salami, und die Dame hier...?" er unterbrach sich. Er wartete ob Arctica seinen Satz zuendesprechen würde, denn er wusste ja nicht was sie haben wollte.

-:|Fährt zu einem Italienischen Restaurant, steigt mit Arctica aus und setzt sich mit ihr zu einem Tisch. Bestellt und hofft sie würde auch wa bestellen.|:-


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
zuletzt bearbeitet 28.10.2013 20:37 | nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#30

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 28.10.2013 21:33
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

Die Stadt war irgendwie beeindruckend. Viele Läden, die anscheinend auch teilweise für Animas ausgelegt waren.
Logan parkte das Auto an der Seite eines Italienischen Restaurants, "So wir sind da", meinte er dann und als er sie dann beobachtete und merkte das sie herumsah: "Hier wird man nicht für das was man ist verjagdt. Höchstens neugierige Fragen bekommst du, die musst du aber nicht beantworten."
Sie gingen hinein und Arctica war etwas beruhigt, das Logan sich auszukennen schien und er die Menschen hier nicht als aggressiv einschätzte.
Sie gingen schon hinein und Logan redete mit einem Menschen, wohl um einen Tisch zugeteilt zu bekommen. Daraufhin gingen sie zu einem- Arctica folgte eigentlich nur Logan. Die beiden setzten sich und ihr Gegenüber erzählte: "Ich habe morgen eine Gerichtsverhandlung in der ich auftreten muss. Danach würde ich mir gerne dein Haus ansehen wenn es okay ist"
Da kam der Kellner und Arctica unterbrach sich bevor sie auch nur ein Wort hätte sagen können. Logan bestellte sich etwas und wartete anscheinend auf Arctica, was sie haben wollte. "Für mich bitte ein Wasser und eine Pizza Hawaii", meinte sie zu dem Kellner, der danach nickte und wieder verschwand. Nun konnte sie auch eine Antwort an Logan gerichtet loswerden: "Natürlich, ich zeige dir mein Haus gerne! Es ist allerdings etwas unordentlich, wenn dich das nicht stört..?", eine kleine Pause,
"Sag mal kann man bei Gerichtsverhandlungen nicht auch zusehen? Mich würde das wirklich mal interresieren. Kannst du mich nich mitnehmen?"

Da kam der Kellner auch schon wieder, Das ging jetzt aber schnell, dachte sich Arctica, doch es war auch nicht sehr viel los.
Lächelnd stellte ihnen der Mann das Essen und die Getränke hin und ging weiter zu dem Tisch nebenan.
Sie fing an ihre Pizza zu schneiden und lauschte der Antwort von Logan.

[In der Stadt/ Unterhalten sich in einem Restaurant und bekommen das Essen]


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#31

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 30.10.2013 12:07
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

Sie wollte mit in den Gerichtssaal kommen? "Warum nicht. Ich versuche dich an den Beistandstisch neben mir zu bringen. Ansonnsten musst du bei den Zuschauersitzen bleiben" nickte er. Wegen ihrem Haus sagte er noch, "Keine Sorge, das macht mir nichts aus." er lächelte wieder so freundlich.

Während sie aßen ging einiges an Smalltalk rüber. Zum Beispiel warum die Häuser gleich aussahen. Darauf kommentierte Logan das er das nicht wüsste, er aber vermutete das man sich nicht mit verschiedenen Bauplänen auseinandersetzen wollte.
Dann kamen noch das übliche wie Wetter, Leute und sonnstiges. Dann fiel ihm was ein. "Mir fällt ja auf das du ja noch Kleidung brauchst. Die sachen die da jetzt anhast kannst du zwar haben, aber ich weiß ja nicht wieviel du besitzt" er machtee ine Pause um ein Stück Pizza zu essen. "Ausserdem brauchst du fürs Gericht wenn du wirklich mitgehen möchtest auch etwas feinere Kleidung" er lächelte.

"Wollen wir das gleich nach dem Essen machen?" fragte er sogleich. Der Tag könnte noch interessanter werden, fand Logan.

-:|Sagt ja dazu, sie ins Gericht mitzunehmen. Redet ein wenig mit ihr und schlägt dann vor mir ihr Kleidung zu kaufen.|:-


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#32

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 30.10.2013 14:59
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

Super! Sie durfte wirklich mit!
Das mit dem Haus war kein Problem für ihn und so sprachen sie erstmal über unwichtige Dinge und Aßen.
Da sagte er plötzlich: "Mir fällt ja auf das du ja noch Kleidung brauchst. Die sachen die da jetzt anhast kannst du zwar haben, aber ich weiß ja nicht wieviel du besitzt. Ausserdem brauchst du fürs Gericht wenn du wirklich mitgehen möchtest auch etwas feinere Kleidung", dann lächelte er und sie hätte sich fast verschluckt: sie konnte das haben? Sie brauchte noch was feines?
Logan fuhr noch fort: "Wollen wir das gleich nach dem Essen machen?"
Sie waren fertig und der Kellner kam um die Bezahlung entgegenzu nehmen. Im hinausgehen sagte Arctica schließlich: "Ich habe aber kein Geld, ich hoffe das ist dir klar..."
Vor der Tür blieb sie stehen und wartete bis Logan ganz zu ihr aufgeschlossen hatte. Irgendwie war ihr das peinlich und ihr Ohr zuckte drei mal. Den Schweif an ihre Seite geschmiegt sah sie ihn an.

[Beim Essen/ fertig-> gehen raus und reden weiter]


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#33

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 31.10.2013 17:44
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

"Ich habe aber kein Geld, ich hoffe das ist dir klar..." sagte Arctica. Beim hinausgehen sagte er "Du hast kein Geld, richtig - aber ich" und er legte ein breites Grinsen auf. "Als Assistentin musst du ja auch gut aussehen." fügte er hinzu, setzte aber hastig nach,"sofern du das willst heißt das."
Erneut in den Wagen steigend machte er die Beifahrertür wieder auf. Sobald sie drinnen saß sagte er; "Wir fahren nun zu einem kleiderladen in dem ich schon zwei mal war. Der ist recht...individuell" gemeint war, dort gab es vorwiegend Gothic Zeugs, aber auch in 'vornehm'. Wenn Arctica sich an sein Anwaltsoutfit erinnern würde - sein Hemd war weiß, die Weste schwarz und die Krawatte blau. Jedes seiner Teile hatte eine gewissen...'Edelgrad'...so würde er das nennen..

Sie fuhren einige Gassen entlang und Logan fiel auf, das das Wetter aufgeklart hatte. Der Regen hatte ausgesetzt und die Wolken rissen auseinander. Am Parkplatz des Ladens angekommen, prangerte am Eingang das Schild 'Neurotica' und unterhalb 'Mode für spezielle'
Er stieg noch nicht aus, sondern hatte so geparkt das Arctica das Schild sehen konnte. "bevor wir aussteigen, du kannst immernoch sagen das wir einen anderen, normalen Laden aufsuchen können. Ich hätte kein Problem damit, wenn dir der Laden jetzt schon nicht zusagt" er wollte sie nicht ins kalte Wasser springen lassen, nur weil er eine andere Art von Kleidung trug. Während er auf ihre antwort wartete, ging er im Geist seine Verhandlung für morgen durch.

Der Staatsanwalt war erneut der selbe, der gestern so nervös gewirkt hatte. Armer Hund, dachte sich Logan. Gleich zweimal zu verlieren. Der Fall war relativ einfach. Körperverletzung. Sein Client war nicht gerade jemand der zuschlägt. Wieso wird 'er' dann verdächtigt? Die einzigen Beweise die ihn in die PFanne hauen könnten sind die Zeugen.

Er schlug sich das aus dem kopf, und wartete, welche antwort er kriegen würde.

-:|Fährt mit Arctica zum Modeladen, bietet ihr an, einen weniger spezielleren Laden anzufahren. Geht im Geiste seine Verhandlung durch.|:-


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#34

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 31.10.2013 20:02
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

In das Auto zu steigen fiel ihr diesmal leichter, doch war sie sehr in Gedanken, Er würde bezahlen?? Sie musste gut aussehen?
Er meinte noch: "Wir fahren nun zu einem Kleiderladen in dem ich schon zwei mal war. Der ist recht...individuell"
Sie fuhren wieder los. Arctica schaute in den Außenspiegel und betrachtete sich: Gut aussehen?
Das war einer ihrer Gedanken während der gesamten Fahrt- so merkte sie auch nicht dass sie gar nicht geantwortet hatte, bis das Auto hielt und Logan zu ihr sagte: "Bevor wir aussteigen, du kannst immernoch sagen das wir einen anderen, normalen Laden aufsuchen können. Ich hätte kein Problem damit, wenn dir der Laden jetzt schon nicht zusagt"
Das riss sie gänzlich aus ihrer geistigen Abwesenheit und sie sah das Gebäude vor ihnen an.
Ach du meine scheiße... Da soll ich rein??, sie war nicht oft in die Stadt einkaufen gegangen, aber sowas hatte Arctica noch nie gesehen. Neurotica stand auf einem Schild über der Tür, Mode für spezielle.
Das nehme ich jetzt nicht persönlich, dachte sich Arctica beim 2. Teil und war eigentlich mehr amüsiert darüber als etwas anderes. Ein Lächeln huschte über ihr Gesicht und an Logan gewandt meinte sie: "Ich bin gespannt wie dieser Tag heute noch wird" und ohne weitere Worte stieg sie aus und ging auf die Eingangstür zu. Vieles darin sah beim näheren Betrachten dunkel und nach Gothik aus. Da Arctica noch keinen wirklichen Stil entwickelt hatte in diesem Leben war sie neugierig ob das etwas für sie wäre.
Auf Logan wartend drehte sie sich um und ließ ihn vorraus gehen.

[Mit Logan auf dem Weg um Klamotten einzukaufen]


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#35

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 02.11.2013 20:41
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

Logan sah sie aussteigen nachdem sie gesagt hatte, das sie sehen will wie der Tag noch läuft. Fast schon irritiert blieb er geschlagene 10 Sekunden sitzen ehe auch der letzte bisschen Verstand kapiert hat, das sie schon im Laden drin war. Okay~ winkte er geistig ab und stieg ebenfalls aus. Die Tür zum Auto noch verschließend folgte er Arctica in den Laden, den Autoschlüssel in die Tasche steckend.

Als er sie eingeholt hatte sah er sich mit ihr um. Vieles davon war eher schwarz gehalten. Einige Sachen waren auch in Farben erhältlich. Worauf es Logan total abgesehn hatte war ein Halb-offener Kilt, der wie ein Gürtel um die hüfte Gelegt wird. ER sah fast aus wie der Fortsatz eines Mantels. Diesen würde er sich heute holen, und der Est würde für Arctica aufkommen - das hatte er sich so vorgestellt. "Wenn dir was gefällt dann sag mir das. Nur alles können wir heute nicht nehmen, ich habe gerade nur eintausend Dollar bei mir." gestand er. Als Anwalt verdiente er recht viel. Wenn auch eher unregelmässig - kamen keine Fälle für ihn rein, gabs auch kein Geld.

Sogesehn müsste er froh sein über den morgigen Fall. Doch er war es nicht. Irgendwas beunruhigte ihn immeroch daran. Doch nun würde er - mit dem Halb-offenen Kilt unter seiner Hand, für sein Größe natürlich - mit Arctica durch den Laden gehen und sehen was sie so für sich ausgesucht hatte, oder vorhat, für sich auszusuchen.

-:|War für einen Moment irritiert, ehe er Arctica folgt. Holt sich etwas, und würde dann Arctica beim aussuchen helfen und begleiten.|:-


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#36

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 03.11.2013 19:01
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

Logan hatte schon etwas gefunden bevor Arctica überhaupt fertig war den ersten Eindruck im Laden zu verarbeiten.
Es sah aus wie ein Rock, war das nich eher etwas für Frauen? Aber sie wollte ihn nicht beleidigen oder ähnliches, indem sie etwas dummes sagte und vielleicht nur einen Trend nicht mitbekommen hatte.
Da meinte er auch schon zu ihr:
"Wenn dir was gefällt dann sag mir das. Nur alles können wir heute nicht nehmen, ich habe gerade nur eintausend Dollar bei mir."
Waren eintausend Dollar nich mehr als genug? Es war auf jedenfall mehr Geld als Arctica jemals besessen hatte!
Sich weiter mit großen Augen umsehend antwortete sie ihm: "Das müsste doch eigentlich auch reichen oder nicht? Soviel Geld hatte ich selbst ja noch nie!"
Da entdeckte sie ein schönes Kleidungsstück und ging darauf zu, sogar ihre Größe! Zumindest hoffte sie das es ihr war- ganz sicher war sie sich nicht ob sie nicht schon wieder gewachsen war.
Sie zeigte es Logan mit einer schwungvollen Drehung zu ihm herum: "Ist das elegant genug?", es war ein längeres, schwarzes 'One Shoulder Top', das unten einen großen Bund hatte, damit es anlag. Sonst war es relativ einfach gehalten, nur eine Schleife war unten am rechten Ärmel angebracht.
Auf seine Reaktion wartend sah sie sich die Gesichter in dem Laden noch ein bisschen an und was es sonst noch so gab.
Eine einfache Jeans würde sich sicher gut zu dem Shirt machen, fand sie.

[Mit Logan im Laden, zeigt ihm ihre erste Entdeckung]


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#37

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 05.11.2013 18:23
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

Arctica hatte sich ein Kleid ausgesucht. Es war ein one-shoulder-Top von Blackrose. Sehr schlicht, mit einer Schleife am rechten Ärmel. Mit einem lächeln kommentierte er, "Also wenn dein Geschmack sich so weiter zieht, haben wir viel gemeinsam. Mir gefällts. Wenn du das mitnimmst, trägst du das auch dann im Gerichtssaal?" er hoffte ja. Denn das passte zu ihr.

Er selbst sagte dann als er sie so ansah. "Ich glaube dir stehen Nieten gut. und zeigte einige tops mit ringen und nieten vor. Das eine Oberteil hatte wenig Nieten dafür aber auch düsteres rot, das andere hatte an den Seiten Ringen eingearbeitet, war dafür aber nur schwarz. So kamen einige kombinationen aus shirts, hosen und Rücke zusammen.

Jetzt sagte Logan dann. "Begrenzen wir das mal. Vier Oberteile, Vier Hosen und oder Röcke" dabei sah er sie an. Mehr geht heute Leider nicht" nickte er. Der Laden hatte aber einiges zu bieten. er hatte sogar zwei Etagen.
Er würde ihr dass Kleid abnehmen damit sie weiter sich etwas aussuchen könne.

-:|Stimmt der kleidungsauswahl zu, gewährt ihr 8 Teile im gesammten.|:-


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#38

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 05.11.2013 19:24
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

Arctica lächelte, nicht schlecht jemanden zu haben dem anscheinend das gleiche gefällt
Sie antwortete ihm: "Na klar! Dafür hatte ich es eigentlich gedacht."
Da drehte er sich um und meinte noch: "Ich glaube dir stehen Nieten gut.", Logan zeigte auf ein paar Kleidungsstücke, "Begrenzen wir das mal. Vier Oberteile, Vier Hosen und oder Röcke. Mehr geht heute Leider nicht"
Er nahm ihr das Kleid ab, doch Arctica fiel die Kinnlade runter und sie starrte den Halbwolf an: "Du.... ist das.... ist das dein Ernst?? So viel?!", jetzt strahlte sie und sah sich noch begeisterter im Laden um.
Mit ihrem Begleiter im Nacken suchte sie sich ein paar wirklich schöne Sachen heraus und da Logan gemeint hatte das ihr Nieten sicher gut stehen würden waren auch von solchen Dingen welche dabei:
Das Oberteil mit den wenigen Nieten in düsteren Rot war dabei. Ihre nächste Wahl fiel auf ein Pulli ähnliches Teil, das einen ähnlichen Schnitt hatte wie das Kleid und mit zwei Bändeln mit weichen Kugeln 'geschmückt' war.
So ging die Suche weiter und sie durchsuchten das zweite Stockwerk ebenfalls noch.
Die Hosen und Röcke waren in Massen vertreten, so wie auch fast alles andere. Der Laden war rießig!
Sie fand noch ein T-Shirt mit dem Motiv einer schwarzen Katze im Vordergrund und dem Mond dahinter. An den Seiten war es 'kaputt' mit etwas das aussah wie Krallen Spuren 'Durchlöchert'.
Die Hosen sahen sehr unterschiedlich aus, ein Beispiel wäre nur die eine hot pant: etwas helleres Schwarz, kurz, sah fast wie abgeschnitten aus und hatte viele Reißverschlüsse.
Eine andere war am rechten Bein mit einem Stern verziert und auf der anderen Seite hatte sie drei Reißverschlüsse. So hätte sie die Hose zumindest grob beschrieben.
Röcke wurden es nur einer und dieser sah zerfranst aus, mit vielen Stoffen übereinander, die wie einfach abgeschnitten an einem hohen Bund angebracht waren.
Schließlich drehte sie sich zu Logan um und sagte: "Das wäre eigentlich genug, findest du nicht? Ich muss dich ja auch nicht unbedingt arm machen.", sie grinste ihm entgegen.
Alle Kleidungsstücke die sie gefunden hatte, gefielen ihr sehr, sehr gut, doch sie fand das es reichte obwohl sie nicht das Limit der 8 Teile erreicht hatte.
"Brauchst du eigentlich so noch etwas für die Verhandlung?"

[Ist Shoppen mit Logan]


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#39

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 08.11.2013 12:19
von Logan • Neuer Nachbar | 53 Beiträge

Sie hatte sich nicht das Limit von 8 Teilen geholt - doch das akzeptierte er. Die Teile die sie sich geholt hatten waren schön gewählt fand er. Sie fragte, ob er noch was benötigen würde. Er legte ein nachdenkliches Gesicht auf während sie zur Kasse gingen. Hmm...eigendlich nicht, aber ich fahre trotzdem am Gerichtsgebäude vorbei. Ich sehe mir ein letztes mal die Akte an die dort vorliegend ist.

Logan bezahlte und verlies mit Arctica das Gebäude. Im Auto sitzend schnallte er sich und Arctica wieder an. "Wegen der Sache mit Mark." er hielt kurz inne. "Ich könnte mich in einem der Archive umsehen. Irgendwas stört mich an der Tatsache, das er von der R.U.S.E. mitgenommen wurde. Komischerweise bekam man ihn davor nie zu fassen. er erinnerte sich, in dem Bericht gelesen zu haben das er seine Flucht immer perfekt plante, und ohne Rücksicht auf sich nehmend fliehen konnte. Immer. "Weil, mir kommt gerade in den Sinn, er hätte dich und sich vor der R.U.S.E. retten können. dann sah er nach vorn und fragte fast eher mehr zu sich selbst. "Wieso hat er sich fangen lassen...?"

Logan vermutete nur, das Mark sich gefangen nehmen lies. Den das war merkwürdig, plötzlich von zwei Männern einfach so mitgenomen werden zu können. Anhand seiner Daten war er Körperlich einem Navy Seal oder Marine gleich. So ein 'Monstrum' von Wesen kann nicht einfach mitgenommen werden, es sei den er tuts freiwillig. Doch aus welchem Grund?

Während er so nachdachte fuhr er los. Der Wolfsjunge hielt nach 15 minütiger Fahrt an einem großen Gebäude an, an dessen Eingang 'Justizgericht' stand. "bleib dicht bei mir wenn wir reingehen." sagte er nachdem sie ausgestiegen waren.

-:|würde nach dem Einkauf mit ihr zum Gerichtsbebäude fahren, teilt ihr seine Beunruhigung über Mark's Gefangennahme mit|:-


Mutations-Anima | Wolf | Haus q
Logan Windschweif
Defense Attorney
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

#40

RE: Secrets of the Nightshade

in Zweier RPGs 08.11.2013 15:28
von Arctica • Neuer Nachbar | 78 Beiträge

"Hmm...eigendlich nicht, aber ich fahre trotzdem am Gerichtsgebäude vorbei. Ich sehe mir ein letztes mal die Akte an die dort vorliegend ist.", antwortete Logan ihr auf die Frage hin ob er noch etwas brauchen würde.
Sie stellte sich neben ihn und beobachtete wie er bezahlte, danach gingen sie wieder zum Auto- Arctica gewöhnte sich langsam an das Gefühl der Fahrten- und stiegen ein. Logan half ihr wieder sich anzuschnallen und er sagte zu ihr: "Wegen der Sache mit Mark...
Ich könnte mich in einem der Archive umsehen. Irgendwas stört mich an der Tatsache, das er von der R.U.S.E. mitgenommen wurde. Komischerweise bekam man ihn davor nie zu fassen. Weil, mir kommt gerade in den Sinn, er hätte dich und sich vor der R.U.S.E. retten können. Wieso hat er sich fangen lassen...?"

Er hätte sie retten können?! Warum..., Tränen wollten ihre Augen füllen und Arctica musste sich bemühen sie zurückzuhalten, Du könntest noch hier sein?!
Da waren sie schon bei dem Gerichtsgebäude angekommen und Logan wandte sich wieder ihr zu und wies sie an: "Bleib dicht bei mir wenn wir reingehen".
Arctica fing sich wieder und antwortete endlich:
"Ja klar. Weißt du mir ist es auch schleierhaft wieso er uns oder zumindest sich selbst nicht gerettet hat..."
So gingen sie hinein und alles kam ihr nur noch riesig vor...
Dicht blieb sie bei Logan und sah sich mal wieder staunend um, auf dem Weg zu seinem Ziel.

[Ist traurig über das erfahrene und kommt mit Logan beim Justizgericht an]


Mutations Anima- Polarfüchsin- Haus y (allein)

Take It Easy And Trust No One
nach oben springen
lockDas Thema wurde geschlossen.

Hier gehts zur RPG Topliste hier abstimmen Hier gehts zur Topliste des Poltergeist RPGs Fantasy&Roleplaying



Besucher
0 Mitglieder und 1 Gast sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: Seneca
Besucherzähler
Heute war 1 Gast online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 216 Themen und 2777 Beiträge.

Heute waren 0 Mitglieder Online:

Besucherrekord: 32 Benutzer (07.12.2010 18:45).

Xobor Forum Software von Xobor | Forum, Fotos, Chat und mehr mit Xobor